Service-Navigation

Suchfunktion

HPR BS

Hauptpersonalrat Berufliche Schulen

Der Hauptpersonalrat Berufliche Schulen ist zuständig für alle Angelegenheiten der Lehrkräfte an Beruflichen Schulen, über die das Kultusministerium entscheidet und bei denen nach dem Personalvertretungsgesetz ein Beteiligungsrecht besteht.

Dazu gehören beispielsweise Beförderungsverfahren, Einstellungsverfahren, Versetzungen in andere Regierungspräsidien, Ländertauschverfahren, Fortbildungskonzeptionen, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Datenschutz, Arbeitszeit.

Rahmendienstvereinbarung digitale Plattformen

Die Hauptpersonalräte haben mit dem Kultusministerium eine Rahmendienstvereinbarung zum Einsatz einer landeseinheitlichen digitalen Bildungsplattform ausgehandelt. Am 6. Februar 2018 haben die Ministerialdirektorin Frau Windey und die Vorsitzenden der vier Hauptpersonalräte die Rahmendienstvereinbarung unterzeichnet. Damit ist sie in Kraft getreten und ersetzt die Rahmenvereinbarung zum Einsatz von Lern-, Informations und Kommunikationsplattformen vom 26.01.2012. Auch nach der Nichteinführung der Bildungsplattform "ella" regelt die RDV alle digitalen Kommunikationsabläufe an den Schulen.

Rahmendienstvereinbarung landeseinheitliche digitale Bildungsplattform

HPR BS-Info Archiv

Bezeichnung Typ
21-HPR BS InfoXII 21 Okt 2018pdf
20-HPR BS Info XII-20 Juli 2018pdf
19-HPR BS Info XII-19 Juni 2018pdf
18-HPR BS-Info XII-18 Maerz 2018pdf
18-HPR BS-Info Anlage RDV digitale Bildungsplattformpdf
17-HPR BS-Info XII-17 Dezember 2017pdf
16-HPR BS-Info XII-16 September 2017pdf
16-HPR BS-Info Anlage 2 Musterinklusionsvereinbarung Endversionpdf
16-HPR BS-Info Anlage 1 RDV zum betrieblichen Gesundheitsmanagementpdf
15-HPR BS-Info Juli 2017pdf
14-HPR BS-Info Mai 2017pdf
13-HPR BS-Info März 2017pdf
12-HPR BS-Info Dezember 2016pdf
11-HPR BS-Info Oktober 2016pdf
10-HPR BS-Info Juli 2016pdf
09-HPR BS-Info Mai 2016pdf
08-HPR BS-Info Februar 2016pdf

Fußleiste